Gottesdienstplan

für Juli und August 2021

An allen Sonnabenden und Sonntagen finden die Gottesdienste regenmässig wie folgt statt:

Jeden Sonnabend um 18:00 – Abendgottesdienst. Beichte.

Jeden Sonntag um 9:30 – Stundengebet. Beichte. 10:00 – Göttliche Liturgie.

Jeden Mittwoch um 18:00 wird der Akathistos zur Gottesmutter „Erziehung“ für Kinder oder der Akathistos „Unerschöpflicher Kelch“ für Menschen mit Alkohol- und Drogenabhängigkeit gelesen.

Sie können bei Bedürfnissen und Fragen die Kirche jeden Tag von 9:00 bis 18:00 Uhr telefonisch kontaktieren. Der Priester führt Gespräche über Familienangelegenheiten, besucht Krankenhäuser und Justizvollzugsanstalten, führt Taufen und Trauungen durch, spendet das Abendmahl den Kranken zu Hause und führt die Bestattung der Toten auf einem Friedhof durch. An Tagen, an denen es keine Gottesdienste gibt, kann der Priester nach vorheriger Absprache ein Gebet für die Gesundheit, einen Gedenkgottesdienst, eine Wohnungs- oder Autoweihe durchführen.

Außerdem:

06. Juli, Dienstag

18:00 – Akathistos

07. Juli, Mittwoch

10:00 – Bittgottesdienst (Moleben) zum Hl. Johannes dem Täufer

11. Juli, Sonntag

18:00 –  Abendgottesdienst

12. Juli, Montag – Hl. Apostel Apostel Petrus und Paulus

9.30 – Stundengebet.  Beichte

10:00 – Liturgie

1. August, Sonntag – Hl. Seraphim von Sarow.

9.30 – Stundengebet. Beichte

10:00 – Liturgie

2. August, Montag– Prophet Elija

10:00 – Bittgottesdienst (Moleben) zum Hl. Prophet Elija

5. August, Donnerstag

Fest von Gottesmutter von Potschajew

10:00 – Akathistos an Gottesmutter von Potschajew

18:00 —  Abendgottesdienst

6. August, Freitag – der Gedenktag von Hl. Boris und Gleb

9.30 – Stundengebet.  Beichte

10:00 – Liturgie

8. August, Sonntag

18.00 –  Abendgottesdienst

9 August, Montag – Hl. Pantaleon

9.30 – Stundengebet.  Beichte

10:00 – Liturgie und Bittgottesdienst (Moleben)

13 August, Freitag

Vorbereitung auf die Marienfastenzeit.

18.00 – Abendgottesdienst

14. August,  Samstag — „Der Ursprung der ehrlichen

Bäume des ehrlichen und lebensspendenden Kreuzes des Herr“

(Procession of the Precious Wood of the Life-giving Cross of Jesus Christ)

9.30 – Stundengebet.  Beichte

10.00 – Liturgie, Honig wird eingeweiht

Fastentag, Anfang der Marienfastenzeit (von 14 bis 28 August)

18. August, Mittwoch

18:00 — Abendgottesdienst  

19. August, Donnerstag.  Verklärung des Herrn

9:30 – Stundengebet.  Beichte

В 10:00  — Liturgie

Weintrauben und Äpfel werden eingeweiht, Fischmahlzeit.

27. August, Freitag

18.00 —  Abendgottesdienst

28. August, Mariä Entschlafung

9.30 – Stundengebet.  Beichte

10.00  — Liturgie, Ende der Fastenzeit

29. August, Sonntag.

9.30 – Stundengebet.  Beichte

10:00 – Liturgie

18:00 – Abendgottesdienst. Begräbnis der Gottesgebärerin